Die achte Wächterin - Meredith McCardle




Autor: Meredith McCardle
Titel: Die achte Wächterin
Originaltitel: The Eighth Guardian
Seitenanzahl: 416
Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015
Reihe: 1. Band der Zeitenspringer-Saga
Verlag: Piper
Meine Wertung: 9/10 Chaosklecksen





Wer auf eine geheime Spezialschule der Regierung geht, den sollte eigentlich nichts mehr wundern. Dennoch fällt die junge Amanda aus allen Wolken, als eine mysteriöse Geheimorganisation sie rekrutiert und vorzeitig vom College holt. Noch viel unglaublicher ist jedoch, dass diese Organisation namens Annum Guard echte Zeitreisen unternimmt! Seit Jahren optimiert sie unsere Vergangenheit. Bisher bestand sie aus sieben Wächtern, doch nun soll ein achtes Mitglied hinzukommen - Amanda. Wieso ausgerechnet sie ausgewählt wurde, ist ihr schleierhaft. Tatsache ist jedoch: Ist man einmal in der Organisation, bleibt man dort für immer. Amanda muss lernen, bei Annum Guard klarzukommen - mit den Zeitreisen, der furchtbaren Zicke Yellow und mit dem mysteriösen Blue. Doch Amanda kommt einer gefährlichen Verschwörung auf die Spur ...

Ich gebe dem Buch 9 von 10 Chaosklecksen. Toll, toll, toll! Ich bin begeistert von diesem Buch. Es stimmt einfach alles... Von Schreibstil, über den Plot, bis hin zu den Charakteren. Ich war von Anfang bis Ende in der Geschichte und kann es kaum erwarten, den 2. Teil zu lesen.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen