Immerstill - Roman Klementovic




Autor: Roman Klementovic
Titel: Immerstill
Originaltitel: Immerstill
Seitenanzahl: 309
Erscheinungsdatum: 3. Februar 2016
Reihe: Einzelband
Verlag: Gmeiner-Verlag
Meine Wertung: 8/10 Chaosklecksen





In einer eisigen Winternacht verschwinden zwei Jugendliche spurlos. Die örtliche Polizei tappt im Dunkeln, findet keinerlei Anhaltspunkte und mit der Zeit gerät der Fall in Vergessenheit. Doch dann, auf den Tag genau drei Jahre später, werden wieder zwei junge Menschen vermisst. Die Medien wittern eine Tragödie und in dem kleinen Dorf wächst die Nervosität. Als eine misshandelte Leiche gefunden wird, bricht Panik aus.

Ich gebe dem Buch 8 von 10 Chaosklecksen. Unglaublich spannend, gut erzählt und zum am-Stück-lesen. So müssen gute Thriller sein!

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen