Als ich dich fand - Catherine Ryan Hyde




Autor: Catherine Ryan Hyde
Titel: Als ich dich fand
Originaltitel: When I Found You
Seitenanzahl: 400
Erscheinungsdatum: 24. März 2015
Reihe: Einzelband
Verlag: AmazonCrossing
Meine Wertung: 10/10 Chaosklecksen





Als Nathan McCann ein halbvergrabenes Baby im Wald findet, geht er davon aus, dass es tot ist. Doch dann bewegt es sich, und in einem einzigen kurzen Moment ändert sich Nathans Leben für immer.

Der kleine Junge wird zu seiner Großmutter geschickt, um bei ihr aufzuwachsen, aber Nathan kann ihn nicht vergessen, und er stattet der alten Frau einen Besuch ab. Er bittet um ein einfaches Versprechen: dass sie Nathan irgendwann dem Jungen vorstellen und ihm erzählen wird, dass er der Mann ist, der ihn im Wald gefunden hat.

Die Jahre vergehen, und Nathan nimmt an, dass die alte Dame ihr Versprechen vergessen hat, bis eines Tages ein wütender, schwieriger Junge mit einem Koffer in der Hand vor seiner Haustür steht …

Ich gebe dem Buch 10 von 10 Chaosklecksen. Wunderschön erzählt mit zwei Hauptcharakteren, mit denen man einfach mitfühlen muss.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen