Amy & Matthew - Was ist schon normal? - Cammie McGovern




Autor: Cammie McGovern
Titel: Amy & Matthew - Was ist schon normal?
Originaltitel: Say what you will
Seitenanzahl: 352
Erscheinungsdatum: 30. März 2015
Reihe: Einzelband
Verlag: heyne fliegt
Meine Wertung: 8/10 Chaosklecksen





Die 17-jährige Amy ist ein besonderes Mädchen. Sie kann nicht sprechen und nicht ohne Hilfe laufen. Aber sie ist unglaublich klug und wahnsinnig hübsch – zumindest in den Augen ihres Klassenkameraden Matthew, der auch nicht so ist wie die anderen. Vor allem mit Nähe hat Matthew ein Problem. Doch genau die sucht Amy, die genug davon hat, wie ein rohes Ei behandelt zu werden. Im letzten Jahr der Highschool beschließt sie, dass das Leben jetzt beginnen muss. Und sie verliebt sich in den sensiblen Matthew. Dann aber begeht sie auf dem Abschlussball einen verhängnisvollen Fehler und verletzt Matthew zutiefst. Wird er ihr verzeihen?

Ich gebe dem Buch 8 von 10 Chaosklecksen. Eine wunderbare (Liebes-)Geschichte, die allerdings auch durchaus nachdenklich macht.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen