Die Tribute von Panem. Flammender Zorn - Suzanne Collins




Autor: Suzanne Collins
Titel: Die Tribute von Panem. Flammender Zorn
Originaltitel: The Hunger Games 2. Catching Fire
Seitenanzahl: 432
Erscheinungsdatum: 1. April 2014
Reihe: 3. Band der Tribute von Panem Trilogie
Verlag: Oetinger
Meine Wertung: 10/10 Chaosklecksen





Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt …

Ich gebe dem Buch 10 von 10 Chaosklecksen. Fast schon ein Klassiker ist die Trilogie mittlerweile und auch mich kann sie immer noch begeistern! 

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen