Everflame - Feuerprobe - Josephine Angelini




Autor: Josephine Angelini
Titel: Everflame – Feuerprobe
Originaltitel: Trial By Fire
Seitenanzahl: 480
Erscheinungsdatum: 19. September 2014
Reihe: 1. Band der Everflame-Trilogie
Verlag: Dressler
Meine Wertung: 9/10 Chaosklecksen





Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und grausamste dieser »Crucible« ist Lillian. Sie ist Lily wie aus dem Gesicht geschnitten. Sind Lilys Allergien und Fieberschübe tatsächlich magische Kräfte und ist sie selbst eine Hexe? In einem Strudel aus gefährlichen Machtkämpfen und innerer Zerrissenheit, begegnet Lily sich selbst und einer unerwarteten Liebe.

Ein mitreißender Pageturner mit starken Gefühlen: schicksalhafte Entscheidungen, Magie, Spannung und Liebe mit einer Heldin zwischen zwei Männern, zwei Welten und zwei Identitäten.

Ich gebe dem Buch 9 von 10 Chaosklecksen. Was für eine brilliante Idee und Umsetzung! Selten habe ich ein Buch gelesen, bei dem ich so Feuer und Flamme war. Lily ist eine tolle Protagonistin und ich konnte nur mit ihr mitfiebern.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen