Living the Dream. Liebe kennt keinen Plan - Amelie Murmann




Autor: Amelie Murmann
Titel: Living the Dream. Liebe kennt keinen Plan
Originaltitel: Living the Dream. Liebe kennt keinen Plan
Seitenanzahl: 244
Erscheinungsdatum: 27. Mai 2016
Reihe: Einzelband
Verlag: Carlsen
Meine Wertung: 8/10 Chaosklecksen





**Mein Plan, mein Chaos, mein Leben**

Living the Dream – das ist Lillis Schlachtplan, als ihr zu Anfang des neuen Schuljahres aufgeht, dass ihr nur noch ein Jahr bleibt, um alles zu tun, was zu einem ordentlichen Teenagerleben dazugehört: rauschende Partys, jede Menge Drama und natürlich der erste Kuss! Ihre Anfangsmission lautet: Bringe jemanden dazu, sich gezwungenermaßen im Unterricht neben dich zu setzen, und verliebe dich dann in ihn. Eine Herausforderung, findet Lilli, aber machbar! Doch dann gerät sie dabei ausgerechnet an Zachery Martinez, den Draufgänger der Schule. Und als sie ihm auch noch versehentlich Nachsitzen einhandelt, ist er alles andere als begeistert. Gut, dass es noch weitere Missionen auf ihrer Liste gibt. Blöd nur, dass ihr Zach bei diesem Vorhaben immer wieder in die Quere kommt – ganz besonders bei der Mission »Erstes Date«…

Ich gebe dem Buch 8 von 10 Chaosklecksen. Lilli und Zachery sind zwei wunderbare Charaktere. Ein toller Schreibstil und eine super Idee machen diesen Roman zu einer klaren Kaufempfehlung.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen