Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer - Jessica Redmerski




Autor: Jessica Redmerski
Titel: Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer
Originaltitel: The Edge of Never
Seitenanzahl: 544
Erscheinungsdatum: 17. Juni 2014
Reihe: Einzelband
Verlag: Blanvalet
Meine Wertung: 6/10 Chaosklecksen





Genervt von ihrem Leben und nach einem Streit mit ihrer besten Freundin beschließt die 20-jährige Camryn Bennett, alles hinter sich zu lassen. Sie kauft sich ein Ticket für einen Greyhoundbus. Ziel: möglichst weit weg. Hier, glaubt sie, hat sie genug Zeit und Ruhe, um einen Plan für die Zukunft zu schmieden. Doch mit der Ruhe ist es vorbei, als Andrew Parrish sich auf den Platz neben ihr setzt. Der äußerst attraktive Andrew. Der Andrew, der sich brennend für sie zu interessieren scheint. Und der Andrew, der ihr bald nicht mehr aus dem Sinn geht. Für Camryn beginnt die aufregendste – und leidenschaftlichste – Zeit ihres Lebens …

Ich gebe dem Buch 6 von 10 Chaosklecksen. Der erste Teil des Buches ist wunderbar! Die Annäherungen der Beiden sind wunderschön zu lesen. Leider hat mir dann die zweite Hälfte des Buches nicht mehr so gefallen. Schade.

Das Copyright des Covers und des Klappentextes liegt beim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen