[Neuzugänge] Der Mai lässt meinen SUB wachsen





Auch wenn der Mai noch nicht ganz vorbei ist, so habe ich doch nicht vor, meinen SUB noch weiter anwachsen zu lassen und mache meinen Neuzugänge-Post schon jetzt.
Der Mai hat sich definitiv gelohnt!
Ich hatte sehr sehr großes Glück beim Welttag des Buches und habe sage und schreibe 7 Bücher gewonnen!
Dazu kam dann noch ein Überraschungsgewinn von einem Gewinnspiel von RandomHouse. In einem großen Paket kamen 6 Bücher von Heyne hier an.
Dazu gesellen sich dann noch ein paar E-Books. Ich habe es diesen Monat definitiv nicht geschafft, meinen SUB zu verkleinern!








Autor: Monika Dennerlein (Hrsg.)
Titel: Buchliebhaber Journal
Verlag: BoD
Erscheinungsdatum: 29. August 2016
Gewonnen bei: Buchtempel
Klappentext: In diesem kleinen Tagebuch können Leseratten ihre Büchersammlung erfassen und auf jeweils einer Doppelseite Autor, Titel, Verlag, Genre, Bewertung, Lieblingszitate, das Kaufdatum, den Lesezeitraum und eine Rezension eintragen.
Außerdem enthält dieses Büchlein weitere Seiten mit Wunschlisten und Platz zum Notieren, welche Bücher man gekauft oder verliehen hat. Für über 100 gelesene Bücher und 70 ausführliche Rezensionen.







Autorin: Nicola Yoon
Titel: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum: 17. April 2017
Gewonnen bei: Anduria Recca (als Wunschbuch)
Klappentext: Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit.
Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…







Autor: Philip Pullman
Titel: Der Goldene Kompass
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 29. September 2011
Gewonnen bei: Ann Rose Style
Klappentext: Lyra lebt in einem College in Oxford und bekommt eines Tages Besuch von ihrem Onkel Asriel, der dort für eine Expedition in den hohen Norden werben will. Er zeigt den Wissenschaftlern unglaubliche Bilder von dem, was er dort zu finden glaubt: eine ganz andere, fantastische Welt! Kurz nach seiner Abreise geschehen merkwürdige Dinge: Ein Kind nach dem anderen verschwindet. Ob das etwas mit der Expedition zu tun hat? Als es auch Lyras besten Freund betrifft, macht sie sich selbst auf in den Norden und findet tatsächlich die Brücke zwischen den Welten. Mutig wagt sie den ersten Schritt …







Autorin: Ava Reed
Titel: Mondprinzessin
Verlag: Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2016
Gewonnen bei: Tulpentopf
Klappentext: Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…







Autorin: Antonia Michaelis
Titel: Das Institut der letzten Wünsche
Verlag: Knaur
Erscheinungsdatum: 1. April 2015
Gewonnen bei: Fay Read Me
Klappentext: In ihrem ebenso poetischen wie tiefgründigen, zu Herzen gehenden wie humorvollen Roman "Das Institut der letzten Wünsche" bezaubert die renommierte Autorin Antonia Michaelis mit ihrem ganz unverwechselbaren Ton. Geschickt verbindet sie eine warmherzige Liebes- und Freundschaftsgeschichte mit ernsten Themen wie der Frage, welche letzten Wünsche Sterbende haben und was am Ende des Lebens zählt, wenn so vieles unwichtig wird.

Antonia Michaelis wunderbare Heldin, die verträumte Mathilda, arbeitet für eine Organisation, die sterbenden Menschen ihre letzten Wünsche erfüllt. Ein letztes Mal Schneeflocken spüren mitten im Hochsommer, Maria Callas live erleben oder in einem stillgelegten Vergnügungspark Riesenrad fahren – alles kein Problem, kleine Tricks inbegriffen. Das ändert sich, als Mathilda Birger begegnet. Denn er wünscht sich, vor seinem Tod noch einmal seine große Liebe Doreen und ihr gemeinsames Kind wiederzusehen. Mathilda soll sie für ihn suchen – nur will sie Doreen eigentlich gar nicht finden, denn sie hat sich auf den ersten Blick in Birger verliebt.







Autoren: Rachel McIntyre
Titel: Überlieben in 10 Schritten
Verlag: Magellan
Erscheinungsdatum: 18. Januar 2017
Gewonnen bei: Bücherwanderin
Klappentext: Daisy hat die Nase voll! Von Jungs im Allgemeinen und von ihrem Ex im Speziellen. Zeit für einen Neuanfang! Am College ist sowieso alles besser und man hat viel Wichtigeres als Jungs im Kopf. Davon ist Daisy fest überzeugt – zumindest bis sie Toby begegnet. Mr Charming hat es ihr angetan. Alles scheint perfekt, sodass sie die ersten Wolken am Liebeshimmel komplett übersieht. Doch so langsam braut sich ein richtiger Sturm zusammen, dem niemand entkommen kann! Jetzt ist es an Daisy, das Ruder wieder in die Hand zu nehmen …







Autorin: Sarvenaz Tash
Titel: Die (beinahe) größte Liebesgeschichte des Universums
Verlag: Magellan
Erscheinungsdatum: 25. Juli 2016
Gewonnen bei: Annas Bücher
Klappentext: Niemand weiß das besser, als die Traumgängerin und Scotland Visional Yard-Agentin Emma St.Claire. Während einer Mordserie in London wird sie auf Sir Ian Connery angesetzt, der in den Fokus der Ermittlungen gerückt ist. Um dessen Schuld zu beweisen, muss sie seine Träume analysieren, und schon bald wird klar, dass der Lord etwas zu verbergen hat. Etwas, das schwerer wiegt, als die Gefühle, die seine Berührungen in ihr wachrufen. Kann Liebe über Vernunft siegen?









Autor: Jeffrey Archer
Titel: Spiel der Zeit
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 13. Juli 2015
Klappentext: England um 1930: Der junge Harry Clifton wächst an den Hafendocks von Bristol heran, seine Mutter Maisie muss sich mit harter Arbeit durchschlagen. Um den Tod von Harrys Vater, der angeblich im Krieg gefallen ist, rankt sich ein Geheimnis. Harrys Leben nimmt eine Wendung, als er das Stipendium für eine Eliteschule erhält. Er tritt ein in die Welt der Reichen und lernt Giles Barrington sowie dessen Schwester Emma kennen, Erben einer Schifffahrts- Dynastie. Harry verliebt sich in Emma, ohne zu ahnen, dass die Schicksale ihrer Familien auf tragische Weise miteinander verknüpft sind ...







Autorin: Tamara Mataya
Titel: Manche Tage muss man einfach zuckern
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 10. April 2017
Klappentext: Dauersingle Sarah hat die fixe Idee, dass die große Liebe auf der Internetseite »Missed Connections« auf sie wartet. Die Plattform richtet sich an all diejenigen, die ihren Traumpartner schon auf den Straßen von New York gesehen haben, aber nicht mutig genug waren, ihn anzusprechen. Doch Sarahs Mr. Right hat sie wohl noch nicht entdeckt, und so fängt sie eine Affäre mit Jack an, dem attraktiven Bruder ihres Mitbewohners. Er schafft es, ein wenig unverbindlichen Spaß in ihr Leben zu bringen. Doch dann taucht ein anonymer Verehrer auf »Missed Connections« auf …







Autor: Jan Kilman
Titel: Heldenflucht
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 13. März 2017
Klappentext: 1918 – Deutschland nach dem großen Krieg … Das Land wird von Hungersnöten geplagt, die Daheimgebliebenen warten sehnsüchtig auf die Kriegsrückkehrer. In dieser düsteren Zeit begibt sich die Kriegsberichterstatterin Agnes Papen in die Eifel, in ihr Heimatdorf, das von den Wunden des Krieges heimgesucht wird, wie sich bald zeigt. Als die Bewohner einen stummen französischen Soldaten stellen, kommt eine Spirale der Gewalt in Gang. Menschen verschwinden spurlos, und in den Wäldern wird eine Leiche gefunden. Agnes beschließt, sich auf die Suche nach der Wahrheit zu machen …







Autorin: Katie Agnew
Titel: Die Perlenfrauen
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 13. Februar 2017
Klappentext: Zu ihrem 18. Geburtstag bekam die Schauspielerin Tilly Beaumont 1947 eine atemberaubend schöne Halskette geschenkt. Das Schmuckstück begleitete sie durch ihre ruhmreiche Karriere hindurch und zierte ihren Hals auf den glamourösesten Partys – bis sie auf einmal spurlos verschwand. Jahre später bittet Tilly ihr Enkelin Sophia, die Kette zu finden. Sophia hat gerade schmerzlich erfahren, dass man mit gutem Aussehen und dolce vita allein keine Rechnungen bezahlen kann. Die wertvolle Perlenkette könnte nun einige ihrer Probleme lösen. Aber was sind die eigentlichen Gründe für Tillys Auftrag? Und wie soll Sophia ein Erbstück finden, das sie noch nie gesehen hat?







Autorin: Carla Berling
Titel: Mordkapelle
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 10. April 2017
Klappentext: Ein malerischer Sommerabend auf dem Land. Als die Lokalreporterin Ira Wittekind zur brennenden Friedhofskapelle in Rehme gerufen wird, findet sie ein schauriges Szenario vor: In der Ruine steht ein Rollstuhl vor dem Altar, der Mann darin ist tot. Es handelt sich um den angesehenen Apotheker Ludwig Hahnwald, allen bekannt als der schöne Ludwig. Ira Wittekind beginnt zu recherchieren. Dabei stößt sie auf ein dichtes Geflecht aus Lügen, Intrigen und verratener Liebe. Und auf ein grauenhaftes Unrecht, das vor vielen Jahren begangen und nie gerächt wurde.







Autoren: Ulf Torreck
Titel: Fest der Finsternis
Verlag: Heyne
Erscheinungsdatum: 13. Februar 2017
Klappentext: Paris im September 1805. Der intrigante Polizeiminister Joseph Fouché regiert die Stadt mit eiserner Hand. Doch die Bewohner der Weltmetropole sind ergriffen von Angst. In finsteren Gassen werden die Leichen blutjunger Mädchen gefunden, die Brutalität der Morde ist beispiellos. Der für seinen Jagdinstinkt berühmte Polizist Louis Marais arbeitet wie besessen an dem Fall. Marais weiß, dass es ein Monster braucht, um ein Monster zu jagen. Er greift auf die Hilfe eines alten Bekannten zurück, der hinter den Mauern des Irrenhauses von Charenton sein Leben fristet. Doch damit führt Marais den Alptraum erst zu seiner wahren Größe …









Autorin: Rebacca Wild
Titel: All die süßen Lügen
Verlag: impress
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2017
Klappentext: **Liebe ist süß, Rache ist süßer!**

Als Jaclin an ihrem achtzehnten Geburtstag nach Serena Hills zurückkehrt, hat sie nur eins im Sinn: ihren Vater zu rächen, der seit zehn Jahren im Gefängnis sitzt. Doch dann trifft sie Ian wieder, den süßen Nerd aus ihrer Kindheit, bei dem sie früher Schutz vor ihrem gewalttätigen Pflegevater gesucht hat. Mit seinem Charme und seinem Witz beginnt er ihr den Kopf zu verdrehen, doch Jaclin wagt es nicht, sich in ihn zu verlieben. Denn damit ihre Rachepläne aufgehen, muss sie einen anderen verführen…






Autorin: Valentina Fast
Titel: MeeresWeltenSaga 2: Mitten im Herzen des Pazifiks
Verlag: impress
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2017
Klappentext: **Werde eins mit der Magie der Weltenmeere**

Schimmernde Schlösser und perlmuttfarbene Schuppen. Obwohl Adella in ihrem neuen Leben als Meerjungfrau ein unfassbar schönes Königreich unter Wasser entdeckt, sehnt sie sich immer noch danach, zu ihrer Familie zurückzukehren und wieder ein Mensch zu werden. Das Wesen, das ihr dabei behilflich sein könnte, scheint jedoch der König des Pazifikmeeres zu sein und der Weg zu ihm ist voller Gefahren. Adellas einzige Möglichkeit, unbeschadet dorthin zu gelangen, sind die Meermänner Nobilis und Marus, auch wenn sie immer noch nicht weiß, ob sie ihnen vertrauen kann. Dass zudem einer der beiden ganz besondere Gefühle in ihr weckt, macht es nicht unbedingt leichter ...







Autor: Vivien Summer
Titel: Dicionum 1: Du darfst dich nicht verlieben
Verlag: impress
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2017
Klappentext: **Wenn das gesamte Schicksal der Menschheit auf deinen Schultern lastet**

»Die Macht sei der Gedanke, erfüllt von Magie. Die Macht sei die Acht, erfüllt von Ewigkeit.« Das sind die Worte, die Katie nicht mehr in ihr altes Leben zurücklassen und sie jeden Tag daran erinnern, dass sie anders ist. Zusammen mit elf anderen Jugendlichen soll sie die Menschheit von Armut, Hunger und Krieg befreien, allerdings hat sie Zweifel. Die Prophezeiung, die ganz allein ihr zugeordnet ist, stimmt nicht mit der Realität überein. Was soll sie tun? Wem kann sie vertrauen? Wirklich willkommen scheint sie im Dicio-Kreis nämlich nicht zu sein, erst recht nicht von Will Fairchild, der ihr sein Missfallen bei jeder Gelegenheit unter die Nase reibt. Doch für Katie ist klar, dass nur Will derjenige ist, der ihr helfen kann.







Autorin: Mia Hansen
Titel: White Trash Beautiful
Verlag: feelings
Erscheinungsdatum: 2. Mai 2017
Klappentext: Ein dramatisch-romantischer Roman um eine Liebe unter denkbar schlechten Vorzeichen!
Nie hätte Sky gedacht, dass sie sich Hals über Kopf verlieben würde, bis Donnie in ihr Leben tritt. Doch die beiden leben nicht nur in unterschiedlichen Welten, sondern scheinen auf den ersten Blick grundverschieden. Während Sky wohlbehütet in einer Gated Community aufwächst und es ihr an nichts mangelt, ist für Donnie das Leben ein täglicher Kampf. Er hält sich mit drei Jobs nur mühevoll über Wasser und kümmert sich in jeder freien Minute aufopfernd um seine schwer kranke Mutter. Doch wo die Liebe hinfällt, da interessieren Status, Geld und Ansehen wenig. Leider haben Sky und Donnie die Rechnung ohne Skys Eltern gemacht, die sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg stellen ...







Autorin: Adam Croft
Titel: Wenn ich dich töte
Verlag: AmazonCrossing
Erscheinungsdatum: 9. Mai 2017
Klappentext: Ein Albtraum nimmt seinen Lauf: Als Nick an einem hektischen Morgen noch rasch etwas aus dem Haus holt und zum Auto zurückkehrt, ist seine fünfjährige Tochter aus ihrem Kindersitz verschwunden. Die panische Suche nach ihr bleibt erfolglos. Unmöglich kann Ellie so weit allein weggelaufen sein! Hat sie jemand entführt, und wenn ja, warum? Nick weiß nicht, wem er trauen kann. Von seiner Frau Tasha, die ihm die Schuld am Verschwinden ihrer Tochter gibt, kann er keine Unterstützung erwarten. Der verzweifelte Vater wird vor eine grausame Wahl gestellt. Egal, wie er sich entscheidet, danach wird Blut an seinen Händen kleben. Und er darf sich niemandem anvertrauen, sonst ist Ellies Leben sofort verwirkt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.







Autoren: Rainer Löffler
Titel: Der Näher
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 24. April 2017
Klappentext: Ein Thriller wie ein Stich ins Herz
In der Nähe von Köln verschwinden zwei schwangere Frauen. Martin Abel, Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, übernimmt die Ermittlungen. Kurz darauf werden die Leichen einer Mutter und ihres Kindes in einem unterirdischen Hohlraum entdeckt. Es handelt sich um eine Frau, die vor Jahren verschwunden ist. Dann taucht eine der beiden vermissten Frauen wieder auf und gibt erste Hinweise auf den Täter. Martin Abel muss sich in eine Welt zerstörerischer Fantasien hineindenken. Denn der Mörder tötet nicht nur, sondern platziert etwas im Körper der Toten ...







Autorin: Adam Fletcher
Titel: Du fährst wohin?!
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 12. Mai 2017
Klappentext: Die Welt ist ein Zoo, bevölkert von unglaublichen, ungewöhnlichen und absurden Exponaten. Adam Fletcher erzählt, wie er jede Menge merkwürdige, vernachlässigte oder gar verbotene Länder besuchte und was ihn das über die Menschen lehrte. Er kämpft sich durch einen Schneesturm in China, besucht Länder, die eigentlich keine sind (oder haben Sie schon mal von Transnistrien gehört?), erlebt die nordkoreanische Propagandamaschine hautnah und erleidet eine Lebensmittelvergiftung in ... naja, eigentlich überall. Seine überraschende Erkenntnis: Im Kern sind wir alle ein bisschen verrückt.







Autor: Mary E. Pearson
Titel: Das Herz des Verräters: Die Chroniken der Verbliebenen
Verlag: one
Erscheinungsdatum: 26. Mai 2017
Klappentext: Seit Lia in den feindlichen Palast verschleppt wurde, muss sie um ihr Leben fürchten. Rafe ist zwar an ihrer Seite, aber hier kann auch er sie nicht mehr beschützen. Der Komizar von Venda will Lias Tod – und erst als Kaden ihm verrät, dass Lia die Gabe der Vorsehung besitzt, steigert das in den Augen des Feindes Lias Wert. Sie gewinnt Zeit – doch was sagt ihr der Blick in die Zukunft? Lia muss wichtige Entscheidungen treffen und einen Weg finden, um endlich ihrem Gefängnis zu entfliehen ...







Autorin: Mary Burton
Titel: The Virginia Detectives
Verlag: LYX
Erscheinungsdatum: 4. Mai 2017
Klappentext: Vor einem Frauenhaus in Virginia wird ein Mordopfer entdeckt. Es handelt sich um einen stadtbekannten Anwalt, der seine Ehefrau misshandelt hat. Wurde er ein Opfer ihrer Rache? Für Lindsay O’Neil, der Leiterin des Frauenhauses, scheint der Fall klar. Doch das alles ist nur der Anfang eines Albtraums! Der Mörder schlägt schon bald erneut zu – und als Lindsay morbide Souvenirs seiner Taten erhält, wird deutlich: Der Killer kennt die Geheimnisse ihrer düsteren Vergangenheit …
Am Ufer eines Flusses wird die erdrosselte Leiche einer Frau gefunden. Detective Jacob Warwick übernimmt den Fall, doch die Ermittlungen führen ins Leere. Erst als weitere Leichen auftauchen, erkennt er ein Muster: Alle Opfer weisen eine überraschend große Ähnlichkeit mit der Fernsehreporterin Kendall Shaw auf. Diese lässt sich jedoch nicht beeindrucken und berichtet weiter über die Mordserie. Warwick rennt die Zeit davon, denn der Mörder hat die Reporterin bereits im Visier …



    Habt ihr eines oder mehrere der Bücher schon gelesen? Welches sollte ich möglichst schnell von meinem SUB befreien?

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen