[Challenge] SuB den Sommer – Das Urlaubsworkout für Buchnerds



Nun ist soweit, die Challenge, die von Anna von Ink of Books und Tabi von Ein Buch kommt selten allein, ins Leben gerufen wurde, startet! Mein Sub soll dabei radikal verkleinert werden, wobei der Plan ist, auch direkt im Anschluss zu jedem Buch eine Rezension zu schreiben. Die Challenge läuft vom 01.07. bis 20.08. und beinhaltet 15 Aufgaben. Das sollte doch zu schaffen sein!

  1. Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt
  2. Lies das dickste Buch auf deinem SuB
  3. Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert
  4. Lies ein Buch von einem Debüt-Autor
  5. Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest
  6. Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB
  7. Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin
  8. Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonist
  9. Lies ein Buch, das du auch rezensierst! (Optional auch eine Mystery-Review)
  10. Lies ein typisches Sommerbuch
  11. Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover
  12. Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist
  13. Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt
  14. Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast
  15. Halte das Buchkaufverbot ein!
Mein SuB beinhaltet momentan 36 Printbücher und 64 E-Books.
Okay.
Jetzt musste ich selbst erstmal durchatmen. 100 Bücher... Meine Güte! Ich bräuchte 7 Challenges, um diesen Berg zu beseitigen.
Aber hilft ja alles nichts, also dann mal ran an die Bücher!
Insgesamt habe ich 5049 Seiten vor mir! (Zuzüglich der Seiten, die noch für Aufgabe 5 dazu kommen)
Folgende Bücher werden (hoffentlich) ohne Rücksicht auf Verluste während der Challenge gelesen:







Autor: Lilly Lindner
Titel: Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
Verlag: Fischer
Erscheinungsdatum: 19. Februar 2015
Seitenanzahl: 400
Aufgabe Nummer 1: Lies das Buch, was am längsten auf deinem SuB liegt - Da ich, bevor ich mit meinem Blog angefangen habe, eigentlich nie einen SuB hatte, ist mein am längsten hier liegendes Buch noch gar nicht sooo alt. Ich habe es vor circa einem Jahr als Mängelexemplar gekauft.






Autorin: Marisha Pessl
Titel: Die amerikanische Nacht
Verlag: Fischer
Erscheinungsdatum: 12. September 2013
Seitenanzahl: 800
Aufgabe Nummer 2: Lies das dickste Buch auf deinem SuB - Das ist schwierig, weil ich so viele E-Books auf dem SuB habe und da nicht motiviert bin, nachzusehen, wieviele Seiten jedes hat. Von daher gehe ich da nach den Printbüchern, von denen dieses hier eindeutig die meisten Seiten hat!






Autor: Anja Ukpai
Titel: Rabenkuss
Verlag: Planet
Erscheinungsdatum: 20. September 2016
Seitenanzahl: 416
Aufgabe Nummer 3: Beende oder beginne endlich diese Reihe, die schon ewig auf deinem SuB schlummert - Rabenherz hat mir sehr sehr gut gefallen und ich weiß auch nicht, warum ich den Abschluss der Dilogie bisher noch nicht gelesen habe. Nun habe ich aber die perfekte Gelegenheit dafür!






Autorin: Vanessa Riese
Titel: Die wundersame Welt der Fabelwesen
Verlag: Impress
Erscheinungsdatum: 1. Juni 2017
Seitenanzahl: 267
Aufgabe Nummer 4: Lies ein Buch von einem Debüt-Autor - Ich habe generell eine Schwäche für Bücher von Impress und auf dieses hier bin ich besonders gespannt, da ich bisher nur Gutes gehört und gelesen habe.






Autorin: ???
Titel: ???
Verlag: ???
Erscheinungsdatum: ???
Aufgabe Nummer 5: Lass die anderen Teilnehmer (z.B. durch eine Twitterumfrage) entscheiden, was du liest - Ich bin gespannt, welches Buch dabei herauskommen wird.






Autoren: Gesa Neitzel
Titel: Frühstück mit Elefanten
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 9. September 2016
Seitenanzahl: 368
Aufgabe Nummer 6: Lies das eine Buch aus einem anderen Genre auf deinem SuB - Erlebnisberichte und Biografien sind eigentlich nicht so wirklich mein Genre, von daher passt dieses Buch hier wunderbar herein. Die Rezensionen bei Amazon sind auch durchweg positiv, also bin ich optimistisch!






Autorin: Katharina Seck
Titel: Die silberne Königin
Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2016
Seitenanzahl: 366
Aufgabe Nummer 7: Lies ein Buch mit einer weiblichen Protagonistin - Auf dieses Buch bin ich sehr gespannt. Das Cover ist ja schon mal ein wahrer Traum!






Autor: Jonathan Evison
Titel: Umweg nach Hause
Verlag: blanvalet
Erscheinungsdatum: 18. Juli 2016
Seitenanzahl: 384
Aufgabe Nummer 8: Lies ein Buch mit einem männlichen Protagonist  - Ich habe schon so viel Gutes über dieses Buch und insbesondere die Verfilmung gehört, dass es unbedingt hier mit dazu gehört.






Autor: Melinda Salisbury
Titel: Goddess of Poison
Verlag: bloomoon
Erscheinungsdatum: 19. September 2016
Seitenanzahl: 352
Aufgabe Nummer 9: Lies ein Buch, das du auch rezensierst! - Das hier ist ein bisschen ein Freifahrtschein, weil ich sowieso vorhabe, jedes Buch, das ich hier bei der Challenge lese, zu rezensieren. Ich freue mich auf "Goddess of poison"






Autorin: Yvonne Westphal
Titel: Du und ich und dieser Sommer
Verlag: Forever
Erscheinungsdatum: 9. September 2016
Seitenanzahl: 304
Aufgabe Nummer 10: Lies ein typisches Sommerbuch - Das hier war das einzige, dass ich als "typisches Sommerbuch" einordnen würde, wobei ich mich da auch schon sehr vom Titel habe leiten lassen ;)






Autor: Stefanie Gregg
Titel: Mein schlimmster schönster Sommer
Verlag: Aufbau
Erscheinungsdatum: 17. Februar 2017
Seitenanzahl: 304
Aufgabe Nummer 11: Lies ein Buch mit Sommerfarben auf dem Cover - Ich finde dieses Cover großartig und besonders die Farbkombi hat es mir angetan. Außerdem hat das Buch doppelten Sommer: Farben und Titel passen! Ich bin gespannt.






Autorin: Anne Freytag
Titel: Mein bester letzter Sommer
Verlag: Heyne fliegt
Erscheinungsdatum: 08. März 2016
Seitenanzahl: 368
Aufgabe Nummer 12: Lies ein Buch, das nicht 2017 erschienen ist - Ich kann ehrlich gesagt nicht sagen, warum dieses Buch immer noch auf meinem SuB liegt... Ich habe es letztes Jahr im November zu meinem Geburtstag bekommen, aber irgendwie war ich bisher nicht in Stimmung dafür. Das wird sich hoffentlich während der Challenge ändern!






Autorin: Caite Dolan-Leach
Titel: Dead Letters – Schwestern bis in den Tod
Verlag: Ullstein
Erscheinungsdatum: 16. Juni 2017
Seitenanzahl: 416
Aufgabe Nummer 13: Lies ein Buch, das in einem anderen Land spielt - Laut Klappentext sind hier sogar 2 Länder, nämlich Frankreich und die USA, involviert. Ich habe nicht wirklich viele Thriller mit dabei, deswegen musste mindestens einer mit dazu!






Autoren: Ava Reed
Titel: Wir fliegen, wenn wir fallen
Verlag: Ueberreuter
Erscheinungsdatum: 17. Februar 2017
Seitenanzahl: 304
Aufgabe Nummer 14: Lies ein Buch, was du auf eine Empfehlung hin gekauft hast - So ziemlich jede Bloggerin, der ich folge, bricht nach diesem Buch in wahre Jubelarien aus. Es ist also keine Empfehlung einer einzelnen Person, sondern von vielen, die absolut begeistert von diesem Buch waren. Deswegen musste es bei mir einziehen.










Aufgabe Nummer 15Halte das Buchkaufverbot ein!
(Bisher jedenfalls!)

Kommentare:

  1. Hallo Elke,
    ich wünsche Dir ganz viel Erfolg für die Challenge.
    Mein bester letzter Sommer war eines meiner Highlights im Juni ich kann es dir also nur ans Herz legen. Es war wundervoll.
    Beste Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Das ihr alle schon wisst, was ihr lesen wollt ^^

    Ich werde wohl von Aufgabe zu Aufgabe meinen SuB durchsuchen und gucken was passt ;)

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke!
    Ich bin momentan dabei, die Challengeteilnehmer mal zu besuchen, da ich immer auf der Suche nach schönen neuen Blogs bin. Und ich kann es kaum fassen, dass ich Deinen bisher gar nicht kannte. Du landest auf jeden Fall in meinem Feedreader und ich schau ab jetzt gerne öfter mal rein.

    Viel Spaß und Erfolg für Dich bei der Challenge
    Alles Liebe, Nelly

    AntwortenLöschen